Wiederöffnung kleinerer Geschäfte
18.04.2020

"Menschen brauchen lebendige Innenstädte"

Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (dpa)

Der Deutsche Städtetag rechnet bei der Wiedereröffnung kleinerer Geschäfte von diesem Montag an mit Zurückhaltung der Kunden. "Wir gehen davon aus, dass die Bevölkerung die wiedergewonnenen Möglichkeiten ab Montag gerne nutzen wird", sagte Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy der Deutschen Presse-Agentur.  Die Rückkehr zur Normalität wird allerdings nur Schritt für Schritt erfolgen können.

Zur vollständigen Meldung mit den Äußerungen von Helmut Dedy auf www.handelsblatt.com

Mehr zu