13
Mai
2023
Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden

Tag der Städtebauförderung 2023

Am 13. Mai 2023 findet deutschlandweit der Tag der Städtebauförderung statt.
13
Mai
2023

Ort

bundesweit

Ansprechpartner/in

Agentur für den Tag der Städtebauförderung

Telefon

030 6953708-14

Für starke Quartiere, ein attraktives Lebensumfeld und ein gutes Leben in der Nachbarschaft – die Städtebauförderung ist eines der wichtigsten Instrumente der Stadtentwicklung.

Städte und Gemeinden informieren am Tag der Städtebauförderung über ihre Projekte, Planungen und Erfolge der Städtebauförderung – und laden dazu ein, an der Gestaltung des eigenen Lebensumfeldes mitzuwirken.

Über 565 Städte und Gemeinden zeigten 2022 anlässlich des Aktionstages, wie sie mit Mitteln der Städtebauförderung und unter Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger attraktive Quartiere, Stadt- und Ortsteilzentren schaffen und das Zusammenleben in lebendigen Nachbarschaften fördern.

Auch 2023 sollen viele Veranstaltungen und Aktionen in Präsenz stattfinden, wie etwa Stadtspaziergänge, Baustellenbegehungen, Workshops, Stadtrallyes, Tage der offenen Tür, Ausstellungen und Stadtteilfeste. Auch virtuelle Aktionen sind willkommen. Lassen Sie sich auf der Website des Tages der Städtebauförderung von Aktionsideen inspirieren: www.tag-der-staedtebaufoerderung.de/service/veranstaltungen-und-aktionsideen.

Der Tag der Städtebauförderung ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag und Deutschem Städte- und Gemeindebund.

Weitere Informationen finden Sie unter www.tag-der-staedtebaufoerderung.de und auf dem Instagram-Kanal @staedtebaufoerderung.

Stadtszenen von oben

Mehr zum Thema erfahren?

Auf unserer Schwerpunktseite "Stadtentwicklung und Stadtplanung" finden Sie aktuelle Informationen dazu auf einen Blick.

Zur Themenseite