30
Jun
2023
Engagement Global

Hauptstadt des fairen Handels

Engagement Global schreibt zum 20. Mal den "Hauptstadtwettbewerb" aus. Bewerbungen sind vom 1. März bis zum 30. Juni 2023 möglich.
30
Jun
2023

Ansprechpartner/in

Telefon

0228 20717-2880

Am 1. März 2023 fällt der Startschuss für den diesjährigen Jubiläums-Wettbewerb "Hauptstadt des Fairen Handels", in dem Kommunen für ihr Engagement rund um den fairen Handel und die faire Beschaffung ausgezeichnet werden. Seit 20 Jahren werden Städte und Gemeinden für ihr lokales Engagement prämiert.

In der neuen Wettbewerbsrunde haben nun erstmals kleine, mittlere und große Kommunen in jeweils eigenen Kategorien die Chance auf den Gewinn des Titels. Mit guten Projekten – von langfristigen Maßnahmen und Strategien bis hin zu ungewöhnlichen Aktionen – können sich Kommunen mit anderen ihrer Größe messen und in den Austausch gehen. Denn neben hohen Preisen für die Gewinnerkommunen bietet der Hauptstadtwettbewerb mit seinen Erfahrungsaustauschen vielfältige Möglichkeiten zur Vernetzung: Die Erfahrungsaustausche sind für Teilnahmekommunen kostenlos und auch die Reisekosten werden übernommen.

Ihre Kommune interessiert sich für eine Teilnahme am Wettbewerb "Hauptstadt des Fairen Handels"? Dann seien Sie am 23. Februar 2023 ab 10 Uhr bei der digitalen Einführungsveranstaltung dabei! In diesem Rahmen informiert Engagement Global über Neuerungen der Wettbewerbsstruktur, stellt das angepasste Bewerbungstool vor und gibt Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme.

Der Hauptstadtwettebewerb 2023 auf einen Blick:

  • Digitale Einführungsveranstaltung: 23. Februar 2023, 10 bis 12:30 Uhr
  • Bewerbungsstart: 1. März 2023
  • Einsendeschluss: 30. Juni 2023
  • Preisverleihung: 5. Oktober 2023 in der Stadthalle Fürth
  • Preisgelder: Insgesamt rund 250.000 Euro

Weitere Informationen finden Sie unter skew.engagement-global.de.